BAM - A short history of nonsense

Man könnte bei Adam und Eva anfangen und süße Kinderfotos von uns fünf beim Musizieren zeigen - da das aber einerseits den Rahmen sprengen würde und andererseits niemand sagen könnte, ob die Aufnahmen von Hias aus seiner Kindheit stammen oder von letzter Woche, beschränken wir uns auf die jüngere Geschichte unserer Band.

2011 gab es noch kein BAM. Es gab nur einen Johannes, der bei jedem Festei betrunken fragte: "Warum machen wir eigentlich ned zam Musi?". Obwohl immer die gleiche enthusiastische Antwort kam, dass das 'die Idee' sei, dauerte es noch einige Festein, bis wir uns tatsächlich das erste Mal trafen - in einem Stadl. Und da saßen wir drei (Hansi, Hias und Lukas) und jamten mit drei Gitarren. Es war unfassbar schlecht. Wirklich. Aber wir fanden uns natürlich gar nicht schlecht und waren der Ansicht, dass uns nur eins fehlt: ein Sänger/ eine Sängerin.

Und so kamen wir zu unserem Goldkehlchen, der Kathi. Wir haben dann in dieser Kombination ein bisschen rumgewurstelt und hatten vor durchschnittlich 14 bis 15 Zuhörern (jeder hat seine Eltern, Onkel und Tanten, Freunde und Bekannten eingeladen) bereits so viel Erfolg, dass wir es uns leisten konnten diesen auch auf fünf Bandmitglieder aufzuteilen.

Hallo Andi! Jetzt ging schön langsam was weiter - die Besetzung war komplett und so spielten wir eines unserer ersten "echten" Konzerte als Vopercu 'n' Twogui - Vocals, Percussion and two guitars. Der Name war wirklich der Renner! "He, des kann ich mir selber nicht merken", hörte man immer mal wieder im Proberaum. Und so machten wir uns auf die Suche nach einem Namen. Das ist wirklich nicht so leicht wie man denkt... Und plötzlich war er da:

BAM - Berchtesgaden Acoustic Music!

Geil. Kurz und einprägsam. Wir haben's! Das einzige, das wir nicht bedacht haben, war die Ausspracheproblematik. Wenn a Berchtsgona BAM liest, dann denkt er ans Hoizmachn und sogt: baaam. Wir wollten aber bäm heißen. Kleiner Rückschlag. Aber schön langsam wird's.

Jetzt folgten einige Auftritte (Geburtstage, Hochzeiten, Konzerte) und das Interesse an uns stieg. Unser Equipment wurde besser und irgendwie entwickelte das ganze eine Eigendynamik. Und jetzt sind wir hier und haben eine Homepage. WTF?

Gestern waren wir noch im Stadl... Das wichtigste für uns ist, dass es sich immer noch genauso anfühlt. Es macht immer noch genauso Spaß. Wir haben immer noch genauso Blödsinn im Kopf und es geht auch immer noch ums gleiche:

fünf Freunde die zusammen Musik machen.

Kathrin Ilsanker

Leadgesang


Spitzname: K oder Goldkehlchen

Als einziges Bandmitglied, dass aus unerfindlichen Gründen auf Schuhe steht, muss K oft durch ein Meer aus Testosteron. Sie marschiert da aber durch wie Moses. Klar, dass man mit diesem Durchsetzungsvermögen singen kann.


Andreas Angerer

Gesang & Percussion


Spitzname: AAA (triple A)

Da "Schuahkastlklopfer" hat nicht nur Hände aus Stahl, sondern auch Nerven. Wie würde er sonst die fragenden Gesichter aushalten, wenn er erklärt, dass das Lied synkopisch zu spielen ist und bei der "4 und" auf ein F# wechselt, während die zweite Stimme die kleine Terz drüber singt. Waaaas?


Lukas Wagner

Leadgitarre


Spitzname: / (slash)

Vom echten Slash (Guns 'n' Roses) trennen ihn lediglich die Haare, der Zylinder und seine beschränken Fähigkeiten an der Gitarre. Wieso er trotzdem diesen Spitznamen hat? Naja, er kann diesen einen Akkord, den die anderen nicht können und wenn er "alle meine Entchen" als Solo spielt, dann kommen sie auch. Alle.


Mathias Leubner

Gitarre & Trompete


# (hashtag)

Alle lieben unseren Hiasi. Auch wenn er mal nicht geprobt hat, schimpft man ihn nicht, sondern man kneift ihm in die Backen (Vorder- und Rückseite) und sagt: "Du, du, du!" Das reicht, denn meistens kann er's dann trotzdem.


Johannes Willeitner

Bass & Gesang


000-Hansei

Bei FIFA hätte er die Eigenschaft "Motor". Ein echtes Arbeitstier eben. So stimmt der Spitzname 000-Hansei (Anspielung, dass er nur leere Saiten spielt) schon lange nicht mehr, aber wer kann sich schon 023235578-Hansei merken?


Termine

No events found

Media


Kontakt

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

BAM GbR
Buchenhöhe 27
83471 Berchtesgaden

Vertreten durch:

Andreas Angerer
Kathrin Ilsanker
Mathias Leubner
Lukas Wagner
Johannes Willeitner

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 160 7760260
E-Mail: info@bam-live.de

Aufsichtsbehörde:

Landratsamt Berchtesgadener Land

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.